Erlebnisgastronomie und Dinnershow in Leipzig – Halle/Saale

Da wir gern Essen gehen und immer wieder besondere Erlebnisse suchen, fiel uns im Internet etwas ganz besonderes auf: eine DDR und Ostalgie Erlebnisgastronomie in Schkeuditz zwischen Leipzig und Halle/Saale mit einer DDR Dinnershow. Das ist mal eine gute Idee einen Abend in der DDR zu verbringen. Wir waren schon mal in der Ostalgie Kantine in Oschersleben, doch dort gab es jedoch kein Unterhaltungsprogramm. Leipzig ist zwar ein ganzes Stück von uns entfernt, doch für einen schönen Abend mit guter Unterhaltung kann man auch mal 100 km fahren. Also haben wir kurzerhand im Internet die Eintrittskarten für die DDR Dinnershow bestellt und freuten uns auf ein leckeres Essen und eine lustige Comedy-Show in der Nähe von Leipzig.

Erlebnisgastronomie zwischen Leipzig und Halle/Saale

Die KONSUM Gaststätte „Drushba“ erreichten wir nach einer guten Stunde Fahrt auf der A14. Vor der DDR Gaststätte in Schkeuditz angekommen, wurde uns von Uniformierten ein sicherer Parkplatz für unseren „Westwagen“ zugewiesen – super Idee, da weiß man gleich wo man ist. Dann stellten wir uns in der Schlange an, um in die DDR einzureisen. Nach einer kurzen Wartezeit wurden wir vom Oberkellner an unserem Tisch platziert. Wir staunten nicht schlecht, denn der Saal war sehr schön mit Fahnen, Bildern und Wink-Elementen dekoriert und überall konnte man viele Dinge aus der DDR-Zeit entdecken. Von den Kellnerinnen bekamen wir unseren Begrüßungscocktail, natürlich gab es wie früher „Grüne Wiese“. Selbst die Kellnerinnen waren auf DDR getrimmt, als Jungpioniere und Thälmannpioniere haben sie alle schnell und freundlich bedient. Der Saal wurde immer voller und viele Gäste kamen auch in DDR Kleidung. Dann kam noch einmal der lustige Oberkellner und eröffnete den DDR Abend mit einem Toast Hawaii als Vorspeise.

Nach dem ersten Gang ging auch gleich das DDR Comedy-Programm weiter und ein Volkspolizist betrat den Saal. Nach dem Absingen der DDR Hymne und einer sozialistischen Rede gab es im Rahmen der Feierstunde Auszeichnungen für verdiente Bürger – genau wie früher! Als nächstes gab es eine sehr leckere Soljanka und danach beehrte uns Genosse Erich Honecker mit einer Rede zur Lage der Nation. Das war eine wirklich gelungene Parodie, wir haben uns schlapp gelacht. Zur Verbesserung der Versorgung der Bevölkerung wurde dann eine Neuerung des Staatsfernsehens der DDR präsentiert: der KONSUM Teleshop. Wir kamen aus dem Lachen nicht mehr heraus. Danach kam ein Jungpionier auf die Bühne und führte ein kleines DDR Kulturprogramm vor. Dabei hat der ganze Saale die Pionierlieder mitgesungen. Anscheinend konnten fast alle noch die Texte. Als Hauptgericht gab es bei der DDR Dinnershow Rinderroulade mit Rotkohl und Klöße und wir haben bei jedem Gang festgestellt: hier wird noch richtig gekocht und das kann man schmecken. Nach dem Hauptgang – wir waren inzwischen schon richtig satt – kam noch einmal der witzige Volkspolizist auf die Bühne und erzählte über sein Leben in der DDR – ein super Comedy-Programm! Als er dann auch noch „Alt wie ein Baum“ gesungen hat, gab es im Saal kein Halten mehr. Die Stimmung war auf dem Höhepunkt. Als Abkühlung servierte uns das Jugendkollektiv einen DDR Schweden-Eisbecher, was auch sonst. Zum Schluss gab es eine Tombola mit einem DDR Geschenkpaket und das ganze Team wurde vorgestellt. Die Dinnershow dauerte ca. 4 Stunden und die Zeit verging wie im Flug.

Unser Fazit: Es war ein sehr schöner Abend in der DDR Gaststätte in Schkeuditz. Alles, bis ins kleinste Detail war perfekt umgesetzt. Das Essen war mehr als genug und sehr lecker. Der Service war herausragend – schnell und freundlich. Das Comedy-Programm während der Dinnershow „Seid Bereit“ war absolute Spitzenklasse und auf jeden Fall die etwas weitere Anreise wert. Insgesamt ein sehr schöner und unterhaltsamer Abend den wir empfehlen können. Das ist Erlebnisgastronomie vom Feinsten – genau wie sie sein sollte! Es ist eine außergewöhnliche Kombination von Essen und Show, die ihresgleichen im Raum Leipzig und Halle/Saale sucht.

Informationen über die DDR Dinnershow „Seid Bereit“ und über andere Dinnershow-Events der Erlebnis-Gaststätte gibt es im Internet auf www.Dinnershow-Leipzig-Halle.de

Ein Kommentar zu Erlebnisgastronomie und Dinnershow in Leipzig – Halle/Saale

  1. Insgesamt läßt sich sagen das die gesamte Veranstaltung bis auf das kleinste Detail authentisch ist. Die Auswahl der Speisen ist DDR typisch und trotzdem qualitativ hochwertig.Der Oberkellner läßt wahrlich Erinnerungen an die Gastronomie in der DDR wach werden. Gut ist dabei das heute alle Gäste „Westgeld“ haben und somit niemand bevorzugt bedient wird.Insgesamt kann man sagen das auf diese Art und Weise viele Erinnerungen an die DDR wach gehalten werden und das ohne den mahnenden Zeigefinger zu heben.
    Weiter so und “ Seid Bereit!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.