Idee für ein Geschenk zur Hochzeit

Wer kennt das nicht: man ist zu einer Hochzeit eingeladen und möchte dem Brautpaar etwas schenken – doch was ist das richtige Geschenk zur Hochzeit?

Es ist gar nicht so einfach ein passendes Hochzeitsgeschenk zu finden, gerade dann, wenn man die Braut oder den Bräutigam noch nicht so lange oder nicht so genau kennt oder auch nicht weiß, was das frisch vermählte Ehepaar wirklich braucht. Hier ist eine gute Idee für ein passendes Hochzeitsgeschenk gefragt. Man will ja auch etwas originelles und außergewöhnliches zur Hochzeit schenken.

Hochzeitsgeschenke Ideen

Ideen für originelle, außergewöhnliche Hochzeitsgeschenke und lustige, witzige sowie kreative Geschenke zur Hochzeit gibt es viele. Doch was braucht ein frisch vermähltes Brautpaar wirklich? Was kann man alles zur Hochzeit schenken? Eine Grundausstattung für die erste gemeinsame Wohnung ist sicher auch eine gute Idee, doch gerade bei den Möbeln kann das schnell teuer werden. Gern werden auch Besteck-Kästen, Kaffee- oder Tafelservice zur Hochzeit verschenkt, genau wie Bilder, Pflanzen, Statuen und andere Dekorationen für die erste gemeinsame Wohnung.

Als Hochzeitsgeschenk sehr beliebt sind auch Gutscheine. Hier ist eine ganz große Palette an Dienstleistungen möglich. Als Geschenk zur Hochzeit eignen sich Reise-, Wellness- und Blumen-Gutscheine oder Einkaufs-Gutscheine z.B. aus dem Möbelhaus. Damit kann das Brautpaar später Produkte kaufen, die sie auch wirklich brauchen und ihnen gefallen.

Geldgeschenke zur Hochzeit selbst basteln

kreatives Geldgeschenk zur Hochzeit oder zum Geburtstag

Mit diesem Hochzeitsgeschenk liegt man immer goldrichtig: ein Geldgeschenk zur Hochzeit! Geld kann ein junges Ehepaar immer gebrauchen und es da Brautpaar kann sich damit seine Wünsche erfüllen oder kaufen was es braucht.

Bei einem Geld-Geschenk zur Hochzeit kommt es auf die richtige Verpackung an und man kann mit ganz einfachen Mitteln ein wirklich originelles und kreatives Geldgeschenk zur Hochzeit selber basteln. Wir haben hier ein schönes Beispiel für ein selbstgebasteltes Hochzeitsgeschenk zum Geld verschenken.

Besorge dir eine eine alte Schublade (z.B. vom Trödel-Markt oder Sperrmüll). Die Innenraum der Schublade wird mit Holzleisten, Brettern oder auch mit Pappe in mehrere Fächer unterteilt. Die Fächer werden dann mit verschiedenen Materialien aufgefüllt und dekoriert. Das Wort Geld hat viele Synonyme: Kohle, Schotter, Pulver, Mäuse, Moos, Kies, Knete oder Kröten. Du mußt nur das entsprechende Material besorgen und in den Fächern verteilen. Gerade das feinere Material wie z.B. der Kies kann mit Kleber fixiert werden. Dann wird  das Geld (Kleingeld und Scheine) in den einzelnen Fächer verteilt. Wer will, kann noch eine Glückwunschkarte mit einer persönlichen Widmung zur Hochzeit dazu legen. Dann wird das gebastelte Geldgeschenk noch mit einer durchsichtigen Folie eingepackt und bei Bedarf mit buntem Geschenkband verziert. Fertig ist das selbst gebastelte, kreative und originelle Geldgeschenk zur Hochzeit.

Natürlich kann dieses Geldgeschenk auch als Geburtstagsgeschenk verschenkt werden. Das Geburtstagskind wird sich sicher über das kreative und außergewöhnliche Geschenk freuen.

Ein Kommentar zu Idee für ein Geschenk zur Hochzeit

  1. Karl sagt:

    Wirklich tolle Ideen. Die meisten haben das ja in einem typischen Sparschwein oder ähnlichem untergebracht. So finde ich das aber deutlich ansprechender!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.