Luxusurlaub in der Karibik: Traumurlaub in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik ist das ideale Reise- und Urlaubsziel für einen Luxusurlaub und Traumurlaub in der Karibik. Hier wird der Erholung suchende Urlauber fündig: einsame, traumhafte Palmenstrände mit weißem Sand, türkisfarbenes Wasser und luxuriöse Hotelanlagen, die keine Wünsche offen lassen.

Für einen traumhaften Urlaub in der Karibik stehen in der Dominikanische Republik mehrere Regionen zur Auswahl.

Im Norden der Dominikanische Republik, der an den Atlantischen Ozean grenzt, findet man die Touristenhochburg Puerto Plata mit langen Palmenstränden und vielen Hotelanlagen. Gleich nebenan liegt der Touristenort Cabarete, der auch für Windsurfer ein Paradies ist. Im Nordosten befindet sich die Halbinsel Samana, die mit schönen Palmenstränden, Wasserfällen und guten Hotels Touristen anlockt. Die Halbinsel Samana ist auch ein sehr guter Ausgangspunkt für Whale-Watching Touren.

Der Osten der Dominikanischen Republik, mit der bekannten Region Punta Cana, grenzt an die Karibik (Karibische See) und hier ist es auch nicht so windig wie an der Nordküste, was man auch deutlich am ruhigen Wasser spürt. Zusätzlich bietet ein Riff vor der Küste zusätzlichen Schutz vor der Brandung. Punta Cana ist ein Karibiktraum pur – weiße, breite und kilometerlange Karibik-Strände mit Kokospalmen und vorwiegend Alles Inklusive – Hotels für einen entspannten Urlaub in der Karibik. In der Region Punta Cana findet man mehrere Küstenabschnitte: die Playa de Arena Gorda und die Playa Bavaro.

Im Süden der Dominikanischen Republik liegt die Hauptstadt Santa Domingo und andere im Kolonialstil erbaute Städte. Natürlich bietet der Süden auch weiße Karibikstrände und klares Wasser. In den südlichen Urlaubsregionen Juan Dolio und Bayahibe findet man zahlreiche Hotels.

Eines stand für uns fest: Wir wollen einen Karibikurlaub und suchen jetzt nach dem idealen Ort für unseren Urlaub in der Dominikanischen Republik. Bisher hatten wir nur kürzere Städtereisen, z.B. nach Rom, Paris und London und haben maximal 10 Tage Strand- und Badeurlaub in Griechenland und Tunesien gemacht. Da der Flug in die Dominikanische Republik etwas länger dauert, wollten wir das erste mal 14 Tage Urlaub machen – die Zeit wollten wir uns trotz der vielen Arbeit einmal gönnen.

weißer Palmenstrand in der Dominikanischen RepublikDamit unser Traumurlaub in der Karibik auch ein Luxusurlaub wird, mussten wir uns für eine Urlaubsregion der Dominikanischen Republik entscheiden und sehr viele Hotelangebote vergleichen. Das ist wirklich nicht einfach. Was ist besser: Puerto Plata oder Punta Cana? Was und wo ist der Unterschied zwischen Puerto Plata und Punta Cana? Welche Hotels sind besser und bieten welche Leistungen in Puerto Plata und Punta Cana? Sehr viele Fragen, doch eines wussten wir genau: es soll ein Alles Inklusive Luxus-Hotel mit mindestens 4 Sternen sein, welches über einen weißen Palmenstrand verfügt und an dem der Strand schön flach in das kristallklare, türkisblaue Meer abfällt. Außerdem wollten wir hier unsere Ruhe haben, ausspannen und uns richtig erholen. So haben wir sehr lange sehr viele Hotelangebote in Katalogen studiert und ebenso viele Hotelbewertungen und Reiseberichte im Internet gelesen.

Nach langem Hin- und Her haben wir uns für die karibische Seite der Dominikanischen Republik und für Punta Cana entschieden, da hier wirklich die Karibik ist und es aus unserer Sicht der beste Urlaubsort in der Dominikanischen Republik ist. Durch Zufall haben wir eine amerikanische Hotelkette gefunden, die mehrere Hotels in der Karibik und in Mexiko betreibt. Die Dreams-Resorts versprechen Urlaubsfreude und unbegrenzten Luxus – das lässt uns auf einen schönen Karibik-Urlaub in Punta Cana hoffen. Da die Kette gleich zwei Anlagen in Punta Cana betreibt, das Dreams Palm Beach Punta Cana und das Dreams Punta Cana Resort & Spa, hatten wir wieder die Qual der Wahl. Letztendlich haben wir uns für das Dreams Palm Beach Punta Cana entschieden und im Reisebüro unseren Luxus-Karibik-Urlaub in der Dominikanischen Republik gebucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.